• User-zentriertes ERP Jeder einzelne Anwender mit seinen persönlichen Aufgabenstellungen und Informationsbedürfnissen steht im Mittelpunkt.
    Persönliche Aufgaben-Portale; Zustandsgesteuerter Workflow;
    MS SharePoint als Basistechnologie; Intranet; CRM
  • APplus-Benutzeroberfläche Intuitiv.Integrativ. Ergonomisch.
    •Animierten Startscreen in Windows 8-Kacheloptik
    •Direkte Verbindung zu den Modul-Schnellstartseiten mit nur einem Klick
    •Moderne, filligranere und aussagekräftigere Icons
    •Die innovative Navigation in prozessorienierter Anordnung zur noch
    besseren Orientierung
    •Neue Modul-Schnellstartseiten in Kacheloptik mit Erklärungstexten
  • APplus Volltextsuche Finden! Nicht suchen.
    Die neue APplus-Version 6.0 bietet jetzt eine völlig neue Volltextsuche, die dem Anwender sämtliche Ergebnisse - sogar nach Bereichen unterteilt - auflistet. Von dort aus bedarf es lediglich noch eines Klicks und man ist am Ziel seiner „Suche“.
  • MS Office-Integration APplus nutzt MS Office für Standardfunktionen wie Textverarbeitung und Tabellenkalkulation
    und bereitet die Informationen aus den ERP-Vorgängen so auf, daß sie direkt in MS Office weiterverarbeitet werden können(Excel, Word), dazu eine umfangreiche MS Outlook-Integration. Erstellen von Reports und Belegen als PDF-Dateien.
  • Integriertes Managementsystem Geschäftsprozesse und integriertes Management in einer Gesamtlösung •Prozesse
    •Organisation
    •Kennzahlen
    •Verbesserung
    •Risiko
    •Projekt
    •Dokumente
  • Beratung-Service-Support Als Partner für den Mittelstand können Sie unsere langjährige Erfahrung nutzen. Wir beraten Sie bei der Ablauf- und Strukturorganisation Ihres Unternehmens und unterstützen Sie bei der Umsetzung der Anforderungen in Ihrer IT-Umgebung. Wir unterstützen Sie gerne Direkte Onlinehilfe

Das Plus für ihre ERP-Prozesse

 

APplus ist eine Unternehmenslösung für den Mittelstand mit einem besonderen Fokus auf die Branchen Produktion, Automotive, Dienstleistung, Service und Großhandel. Mit APplus decken Sie mit einer einzigen Plattform alle wesentlichen Geschäftsprozesse ab:

·    User-zentriertes ERPII mit persönlichen Portalen und zustandsgesteuertem Workflow über SharePoint

·    Wissensorganisation mit Intranet, Workflow und Dokumentenverwaltung

·    Controlling/Business Intelligence mit Data Warehouse, Ad Hoc Reporting und OLAP-Technologie

·    Risiko- und Kennzahlenmanagement

·    Customer Relationship Management (CRM)

·    Warenwirtschaft mit Einkaufs-, Vertriebsabwicklung und Bestandsführung (WWS)

·    Produktionsplanung und -steuerung mit Stücklistenorga­nisation, Arbeitsplanverwaltung, Werkstattsteuerung, Variantenlogik, auftragsbezogener Kostenerfassung und PLM-/CAD-Integration (PPS)

·    Feinplanung zur detaillierten Produktionsplanung unter Berücksichtigung von Terminen und verfügbaren Ressourcen

·    Betriebsdatenerfassung mit Personal-, Auftrags- und Projektzeiterfassung (BDE)

·    Serviceorganisation und Helpdesk

·    Projektverwaltung inkl. Grobplanung und Integration von Aktivitäten sowie Angebots- und Auftragsdaten

·    Finanz- und Rechnungswesen (F+R)

 

 

 Mit APplus verschaffen Sie sich auf vielen Seiten Vorteile, die sich in der Summe ganz erheblich auf den Erfolg Ihres Unternehmens auswirken können:

Zeit: Um mit APplus starten zu können, ist lediglich ein Inter­netbrowser am Arbeitsplatz erforderlich. Sämtliche Anwen­dungen werden über einheitliche Werkzeuge verwaltet. Den Zeitaufwand, den Sie sonst für den Roll-Out oder Upgrades von Systemen einkalkulieren müssen, können Sie bei APplus bereits für produktives Arbeiten nutzen.

Sicherheit: ERP-Prozesse betreffen verschiedene Arbeitsgrup­pen, Standorte und IT-Ressourcen. Mit durchgehend sicheren Daten – angefangen von der Konstruktion, über das Beschaf­fen und Fertigen bis hin zum anschließenden Service – stellt APplus die für den jeweiligen Bereich notwendigen Informa­tionen transparent dar. Alle Beteiligten sind immer auf dem aktuellen Stand; Fehler in der Zusammenarbeit, die Prozesse und ganze Projekte stark beeinträchtigen können, lassen sich von Anfang an ausschließen.

Spielraum: Um mit der Marktdynamik Schritt zu halten, müssen Unternehmen Organisationsstrukturen und Abläufe oft sehr kurzfristig umstellen. Auch dafür schafft APplus alle Voraussetzungen. Vertriebsbüros und Zweigstellen können über das Intranet einfach angebunden werden, wobei Länder­grenzen keine Rolle spielen. Selbstverständlich lässt sich die Lösung auch an unterschiedliche Sprachumgebungen leicht anpassen.

Vorsprung: APplus integriert alle Anwendungsbereiche, die für Ihre Geschäftsprozesse wichtig sind: Planung, Analyse, Dokumentation. Ändern sich Rahmenbedingungen, müssen Sie Ihre Abläufe möglichst schnell anpassen. Bei APplus können Sie das alles auf derselben Systembasis vornehmen, anstatt mit viel Aufwand ganz unterschiedliche Applikationen zu aktualisieren. So verschaffen Sie sich kürzeste Reaktions­zeiten – ein entscheidender Wettbewerbsvorteil, der höchste Effizienz gewährleistet.

MS Office-Integration

APplus unterstützt MS Office für Standardfunktionen wie Textverarbeitung und Tabellenkalkulation. So profitieren Ihre Mitarbeiter von der Leistungsfähigkeit unserer Software und können gleichzeitig in der vertrauten Office-Umgebung weiterarbeiten. Damit reduzieren Sie den Schulungsaufwand für Anwender und auch Systembetreuer beträchtlich.

APplus bereitet die Informationen aus den ERP-Vorgängen so auf, dass sie direkt in MS Office weiterverarbeitet werden können:

·    Integration von OLAP-Cubes

·    Drucken und Versenden der Belege, zum Beispiel Auftrags- bestätigungen oder Rechnungen als RTF- oder PDF-Dokumente

·    Transparente und übersichtliche Darstellung komplexer Datenbestände durch Integration von intelligenten Tabellenstrukturen und Grafiken

·    Umfangreiche MS Outlook-Integration

·    Integration und Datenaustausch mit Office-Anwendungen